Breaking News from Kurdistan, Europe and Middle East

"Alan Kurdi": Flüchtlinge dürfen in Malta an Land – aber nicht bleiben

"Alan Kurdi": Flüchtlinge dürfen in Malta an Land – aber nicht bleiben

Die Zeit - 2019-04-13 17:44
Die 62 Geflüchteten auf dem deutschen Rettungsschiff "Alan Kurdi" dürfen in Malta von Bord gehen. Dort werden sie auf mehrere EU-Länder verteilt. ...
\

Überschwemmung und Ignoranz verschärfen das Leid der Flüchtlinge

ANF - 2019-04-18 01:00
Die Flüchtlinge im Erîş-Camp in Nordostsyrien leiden schwer unter den Folgen der Überschwemmung und der Ignoranz der Hilfsorganisationen. ...

Migranten in Malta an Land gebracht

SRF - 2019-04-14 17:55
Fast zwei Wochen sassen die Migranten auf einem vor Malta blockierten Rettungsschiff fest. ...

Flüchtlinge von NGO-Schiff dürfen in Malta an Land

Krone - 2019-04-14 08:06
62 Flüchtlinge haben am Samstag das deutsche Schiff Alan Kurdi verlassen und sind in den Hafen von La Valletta (Malta) überführt worden. Sie wurden an Bord eines Schiffes der maltesischen Küstenwache genommen und nach Malta gebracht. Die Alan Kurdi mit ih ...

"Alan Kurdi"-Migranten erreichen Malta

Deutsche Welle - 2019-04-14 03:19
Zehn Tage lang mussten mehr als 60 Migranten auf dem deutschen Rettungsschiff "Alan Kurdi" ausharren - kein Staat wollte sie aufnehmen. Nun durften sie in Malta an Land gehen. Dort können sie aber auch nicht bleiben. ...

Flüchtlinge der "Alan Kurdi" auf Malta angekommen

Tagesschau - 2019-04-14 03:12
Die verbliebenen 62 Migranten vom Rettungsschiff "Alan Kurdi" sind von Militärbooten nach Malta gebracht worden. Sie sollen von Deutschland, Frankreich, Portugal und Luxemburg aufgenommen werden. ...

Rettungsschiff "Alan Kurdi": 62 Flüchtlinge sind in Malta an Land gegangen

Der Spiegel Online - 2019-04-14 00:53
Nach zehntägigem Tauziehen haben die 62 Flüchtlinge das deutsche Rettungsschiff "Alan Kurdi" verlassen können. Das Schiff durfte allerdings nicht in den Hafen von Maltas Hauptstadt Valetta einlaufen. ...

Flüchtlinge von Rettungsschiff "Alan Kurdi" dürfen in Malta an Land

Kurier - 2019-04-13 23:03
Nach zehn Tagen auf See, werden die Flüchtlinge auf vier Länder umverteilt. Malta ruft NGO's zu Einhalten der internationalen Regeln auf. ...

Migranten auf deutschem Hilfsschiff werden verteilt

Deutsche Welle - 2019-04-13 17:58
Das Tauziehen um die 62 Flüchtlinge an Bord des deutschen Rettungsschiffs "Alan Kurdi" ist zu Ende. Malta teilte mit, dass sich vier EU-Länder bereit erklärt hätten, die gestrandeten Migranten aufzunehmen. ...

Vier EU-Länder nehmen Geflüchtete von "Alan Kurdi" auf

Tagesschau - 2019-04-13 17:52
Die 64 Migranten an Bord des Rettungsschiffes "Alan Kurdi" sollen nach Deutschland, Frankreich, Portugal und Luxemburg gebracht werden. Das Schiff darf aber nicht in Malta anlegen. ...

"Alan Kurdi": Gerettete Flüchtlinge dürfen an Land gehen

Der Spiegel Online - 2019-04-13 16:39
Seit zehn Tagen versucht die Besatzung des Rettungsschiffes "Alan Kurdi" mehr als 60 Flüchtlinge in einen Hafen zu bringen. Nun haben sich vier EU-Staaten bereit erklärt, die Migranten aufzunehmen. ...

Schwangere durfte nach epileptischem Anfall NGO-Schiff verlassen

TT - 2019-04-11 18:02
Eine 23-Jährige erlitt auf dem deutschen Rettungsschiff „Alan Kurdi“ einen epileptischen Anfall und wurde in ein Krankenhaus auf Malta gebracht. Der Ehemann der schwangeren Nigerianerin musste an Bord bleiben. ...

Notfall auf der deutschen „Alan Kurdi“

Die Welt - 2019-04-10 13:35
Nach Angaben der Hilfsorganisation Sea-Eye musste eine junge Frau von Bord der „Alan Kurdi“ nach Malta gebracht werden. Das deutsche Rettungsschiff sucht derzeit einen Hafen in der EU, in den sie sicher einlaufen kann. ...

"Alan Kurdi" im Mittelmeer - "Morgen gehen uns Lebensmittel aus": Helfer schildern Lage auf Flüchtlingsschiff

Focus - 2019-04-09 17:49
64 Flüchtlinge, unter ihnen 12 Frauen, ein Kind und ein Baby sowie 17 Helfer harren seit vergangenem Mittwoch auf dem Rettungsboot "Alan Kurdi" auf dem Mittelmeer aus. Sie tragen seit Tagen dieselbe nasse Kleidung, Essen und Trinken wird knapp. Doch keine ...

Sea-Eye empört über Italien: „Salvini demütigt die Flüchtlinge“

TT - 2019-04-06 17:52
Weil zwei Frauen und deren Kinder nicht ohne ihre Ehemänner in Lampedusa von Bord des NGO-Schiffes „Alan Kurdi“ gehen wollten, twitterte Italiens Innenminister abschätzig über die Flüchtlinge. Das Schiff der Sea-Eye steuert nun auf Malta zu. ...